Im norwegischen heißt Jahreszeit „arstid “ – das war kein passender Name für eine Bezeichnung der Jahreszeitenpüppchen. Und da meine Puppen sowieso alle unterschiedlich groß sind und ganz verschiedene Blumen, Früchte oder Pflanzen darstellen, finde ich hier den Titel „Jahreszeitliches“ am besten. Alle Püppchen werden aus reinem Wollfilz gearbeitet (die ganz kleinen machmal aus Nikkistoff), mit weicher Schafwolle gefüllt, sorgsam zusammengenäht und erhalten ein fein gesticktes Gesicht aus Baumwolltrikotstoff. Die kleineren Püppchen bekommen meist einen Stein oder eine Metallscheibe  an die Füße, damit sie einen besseren Stand haben.

Die Jahreszeitenpüppchen sind rein zur Dekoration gedacht und kein Spielzeug !

In der Zwergen Manufaktur gibt es hierfür viele Jahreszeitenpuppen und -figuren.

Menü